Bio-Bauernhof Kurzeck

IMG_13310_1.jpgMachen Sie Urlaub auf dem höchstgelegenen Bio-Bauernhof im Mostviertel auf 1025m

UaB logoreiten moeglichbio

 

 

 

Unser Hof liegt 6 km außerhalb des Ortes Göstling in ruhiger, sonniger Lage mit fantastischem Blick auf die Göstinger Alpen. Bewirtschaftet wird unser Bio-Bergbauernhof  nach strengen ökologischen Richtlinien mit Mutterkuhhaltung und Forstwirtschaft.

Genießen Sie unsere hofeigenen Produkte beim Bio-Frühstück, bei einer bodenständigen Jause oder bei einem gemütlichen Grillabend im Sommer. Unter anderem bieten wir Fleischprodukte, Gemüse, Saft, Marmelade, Milch, Butter, Rahm, Eier und Brot von höchster Qualität.

Die Wiesen und Wege bieten im Winter eine ideale Möglichkeit zum Rodeln und für einen gemütlichen Winterspaziergang. Mit Tourenskiern oder Schneeschuhen kann man die nahegelegene Alm „Siebenhütten“ leicht erreichen. Die frische Bergluft und die wunderschöne Aussicht machen Lust auf mehr. Für Kinder ist eine Schneeballschlacht oder Schneemänner bauen eine willkommene Abwechslung.

Für Entspannung im Sommer sorgen unser Schwimmbecken und unsere Sonnenliegen die an den schönsten Plätzen für Sie bereit stehen. Erholen Sie sich bei einem Spaziergang durch die Natur oder bei einem Ausritt auf einem unserer 3 Reitpferde. Auch unsere Grillabende mit Hausmusik sind bei Jung und Alt sehr beliebt.

♥ Tiere: Kühe, Kälber, Schweine, Hühner, Pferde, Katzen und unser Hund SUSI

Sommerspecial: Sie erhalten gratis die „Wilde-Wunder-Card“ von Anfang Mai bis Ende Oktober 2017. Mit dieser Karte genießen Sie freien Eintritt zu 47 Attraktionen und Programmen im Mostviertel und Mariazellerland.

Besonderheiten am Hof:
♥ Kinderspielplatz
♥ Reitmöglichkeit
♥ Schwimmen
♥ Rodelbahn
♥ Wandern
♥ Sauna und Infrarotkabine
♥ Grillabende
♥ Hausmusik

Sonstiges:
Das Skigebiet Hochkar und die Panoramaloipe Hochreit sind mit dem Auto in 30 Minuten zu erreichen und nach einem anstrengenden Tag können Sie im Göstlinger Solebad wieder Kraft tanken.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Belegungskalender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.